top of page

Metaphysische heilende Eigenschaften von
TÜRKIS

Turquoise Healing Properties.png

Türkis ist einer der wirksamsten Heilsteine im Kristallreich.  Seine beruhigende Schwingung hebt unseren Geist und unser Wohlbefinden.  Türkis wird seit der Antike als Amulett des Schutzes und der Reinigung verwendet.  Es wurde angenommen, dass es den Träger vor Negativität, äußeren Einflüssen und Schadstoffen in der Atmosphäre schützt.  Als ausgleichender Stein hilft Türkis bei der Ausrichtung unserer Chakren und hilft, Blockaden zu reduzieren, die den Energiefluss verhindern.  Türkis vereint die Erde mit dem Himmel und gleicht auch die Yin-Yang-Energie in uns aus.  Seine Verbindung zu unserem Kehlchakra hilft, alte Denkmuster und Verlegenheiten loszulassen, die uns daran hindern, uns vollständig auszudrücken.  Es fördert die spirituelle Einstimmung und verbessert die Kommunikation mit der Geisterwelt und der physischen Welt.  Außerdem ist Türkis ein stärkender Stein, der Selbstsabotage und Opfermentalität auflöst.  Es fördert das Selbstvertrauen und ermutigt die Hartnäckigkeit und den Mut, unsere selbst auferlegten Begrenzungen, Zweifel und Hemmungen aufzulösen, um unsere Entschlossenheit zu stärken, den Weg zur Erleuchtung fortzusetzen.

bottom of page